Navigation überspringenSitemap anzeigen

Der innovative Mini-Baulift: Geschichte & Entwicklung

Alexander Richter entwickelte den Bau-Minilift einst, um Fenster, Türen und weitere schwere Gegenstände auf einer Baustelle leichter heben zu können. Die Lösung für dieses oftmals große Problem kam in Form eines Bau-Minilifts daher, der die gewünschten Objekte zügig und sicher auf die entsprechenden Stockwerke bringt.

So sparen Sie letztendlich nicht nur Zeit beim Transport, sondern erlassen Ihren Mitarbeitern auch die anstrengende Schlepperei, die oftmals sogar deren Gesundheit beeinträchtigt.

Wie es zu der Entwicklung unseres Bauliftes kam

Ursprünglich lag unsere Haupttätigkeit auf der Montage von Fenstern und Türen. Doch über die Jahre stand Alexander Richter in seinem Arbeitsalltag immer öfter vor der Herausforderung, dass Bauelemente stetig größer und somit auch schwerer werden.

Ein gutes Beispiel hierfür sind unter anderem Fenster: Vor allem bei gewerblichen Immobilien geht der Trend immer mehr in Richtung große Fensterfronten. Aber auch bei privaten Bauprojekten spielen bodentiefe Fenster eine immer größere Rolle. Auch die Dreifach-Verglasung, mittlerweile oft als Standardausführung von vielen Kunden angesehen, führt zu einem erheblich höheren Gewicht der Bauelemente. Damit diese Gewichte problemlos bewältigt werden können, musste ein kleiner Kran für Fenster, Türen, usw. her.

Körperliche Entlastung auf der Baustelle – dank Baulift

Auf einer Baustelle kommt es nicht selten vor, dass Bauteile manuell in obere Stockwerke geschafft werden müssen. Das führt auf Dauer natürlich zu enormer körperlicher Belastung und daraus resultierenden gesundheitlichen Problemen der Mitarbeiter. Dies wiederum wirkt sich negativ auf das Unternehmen aus: Mitarbeiter fallen krankheitsbedingt aus, müssen ersetzt werden etc.

Die Erfindung unseres eigenen Baulifts

Um sich und anderen die Arbeit zu erleichtern, startete Alexander Richter schließlich – leider erfolglos – die Suche nach einem geeigneten Hilfsmittel. So versuchte er dann im Jahr 2012, einen eigenen kleinen Kran für Trockenbauplatten und mehr zu entwickeln.

Nach rund drei Jahren Entwicklungsphase, etlichen Bastelstunden in der Werkstätte, mehreren Prototypen und Testeinsätzen in der Praxis folgte schließlich die Belohnung der harten Arbeit: der einsatzbereite Baulift! Dank der einzigartigen Bauweise und seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten wurde dem Erfinder im Jahr 2015 sogar ein Innovationspreis verliehen.

Wie wir unseren Baulift vermarkten

Natürlich wollte und will Alexander Richter seinen innovativen Baulift auch mit anderen teilen. Daher brachte er seine Erfindung 2016 erst regional und dann im gesamten Bundesgebiet auf den Markt. Zahlreiche Betriebe verschiedener Branchen gehören mittlerweile zu seinen zufriedenen Abnehmern – überzeugen auch Sie sich von dem innovativen, kleinen Kran für Glasflächen und mehr!

Prototyp 3

Prototyp 3
Erst mit Prototyp 3 habe ich mich getraut solche Scheiben hoch zu ziehen - und das mit Erfolg.

Prototyp 4

Prototyp 4
Im Hintergrund Prototyp 3

Prototyp 4 - schon 4 Jahre im Einsatz

Prototyp 4 - schon 4 Jahre im Einsatz
Prototyp 4 - funktioniert immer noch. Schon 4 Jahre im Einsatz auf über 100 Baustellen. Schätzungsweise über 100 Tonnen hochgezogen.

Prototyp 5 - Sackkarre mit Seilwinde

Prototyp 5 - Sackkarre mit Seilwinde
Die Sackkarre mit Seilwinde wurde an den Bau-Minilift auf der Baustelle montiert. Gewicht ohne Gegengewichte 53 kg.

Prototyp 5 - Innovationspreis Münsterland 2015

Prototyp 5 - Innovationspreis Münsterland 2015
Prototyp 5 wurde für den Wettbewerb "Innovationspreis Münsterland 2015" gebaut. Das Gerät ist voll einsatzfähig, wurde jedoch nicht weiter entwickelt, weil die Seilwinde sehr schwer war, sodass sie auf so eine Art Sackkarre montiert werden müsste, die man schieben kann. Um die Treppe zu überwinden, waren hier schon 2 kräftige Männer erforderlich.

Minilift - schonende Hebeweise

Minilift - schonende Hebeweise

Bauminilift

Bau-Minilift

Entwicklung des Bauminilifts Detail 01

Entwicklung des Bau-Minilifts Detail 01

Entwicklung des Bauminilifts Detail 02

Entwicklung des Bau-Minilifts Detail 02

Entwicklung des Bauminilifts Detail 03

Entwicklung des Bau-Minilifts Detail 03

Entwicklung des Bauminilifts Detail 04

Entwicklung des Bau-Minilifts Detail 04

Entwicklung des Bauminilifts Detail 05

Entwicklung des Bau-Minilifts Detail 05

Richter Baulifte - Logo
Zum Seitenanfang